Minisymposien

In den Minisymposien wird ein eingegrenztes, aktuelles Forschungsthema der Mathematikdidaktik von verschiedenen Sichtweisen beleuchtet. Die Vorträge innerhalb eines Minisymposiums durchlaufen ein systematisches Qualitätssicherungsverfahren.
 

Einreichung von Minisymposien

(6 Einzelvorträge in 3 Zeitslots mit je 90 Minuten)

  • von zwei bis höchstens drei Personen der Community,
    von mindestens zwei verschiedenen Standorten

  • Einreichung vom 01.11.2021 - 10.01.2022 per Mail an gdm2022@uni-frankfurt.de 
    Betreff: "Einreichung Minisymposium"

    • Geben Sie in der E-Mail an, welche Zeitstruktur Sie im Minisymposium verwenden möchten. Wir empfehlen pro Beitrag im Minisymposium: 45 min (inkl. Diskussion & 10 min Wechselpause)

    • Fügen Sie der Mail die ausgefüllte Format-Vorlage für Minisymposien an,
      Dateiname: GDM2022_MS_Schlagwort (wählen Sie hier selbst ein Schlagwort aus)
      Das Dokument umfasst insgesamt eine Seite und umfasst:
      Zusammenfassung, sowie drei Keywords, drei Vorschläge von Vorträgen (Vortragende und Arbeitstitel

  • Änderungen zuvor eingereichter Minisymposien vom 01.11.2021 - 10.01.2022  durch Zusendung der überarbeiteten, einseitigen Format-Vorlage für Minisymposien per Mail an gdm2022@uni-frankfurt.de 
    Betreff: "Überarbeitung Minisymposium"

  • Am 01.03.2022 werden die vom Programmkomitee angenommenen Minisymposien bekannt gegeben. Ab diesem Zeitpunkt ist die Anmeldung zur Tagung sowie die Einreichung eines Vortrags für ein Minisymposium (inkl. vierseitigem Tagungsbandbeitrag) via ConfTool möglich.

  • bis 30.09.2022 einseitige Einleitung der Beiträge des Minisymposiums für die Veröffentlichung "Beiträge zum Mathematikunterricht" in ConfTool 

Einreichung von Beiträgen in einem Minisymposium

(Die zeitliche Gestaltung übernimmt die jeweilige Leitung der Minisymposien. Wir empfehlen: 45 min, inkl. Diskussion & 10 min Wechselpause)

  • Einreichung vom 01.03.2022 bis 30.04.2022 via Conftool:
    Abstract (600 Zeichen) & vierseitiger Beitrag in der Formatvorlagen für Beiträge

  • Die Entscheidung über die Annahme des Beitrags zu einem Minisymposium mittels eines Review-Verfahrens wird bis 21.05.2022 bekanntgegeben. Basierend auf den erhaltenen Gutachten können die angenommenen Einreichungen bis zum 05.06.2022 überarbeitet werden.